Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt/Eberstadt: "Schon genug Alkohol" / Junge Männer laufen Streife nach Einbruch direkt in die Arme

Darmstadt (ots) - Zwei 19 und 21 Jahre alte Männer müssen sich wegen eines Einbruchs in Kellerräume eines Mehrfamilienhauses in der Heidelberger Landstraße verantworten. Sie waren in der Nacht zum Sonntag (6.11.2011) einer Streife der Polizeistation Pfungstadt unweit vom Tatort direkt in die Arme gelaufen und festgenommen worden. In einem Rucksack wurden mehrere Flaschen mit alkoholischen Getränken gefunden, die Beute des Einbruchs waren. Eigentlich hätte es keines "Nachschubs" bedurft, waren die beiden jungen Männer doch bereits so alkoholisiert, dass eine Blutentnahme bei ihnen angeordnet werden musste. Die Polizei prüft, ob noch weitere Personen beteiligt waren und ob die Beschuldigten für weitere Einbrüche in Frage kommen. Die Ermittlungen dauern an.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: