Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Rüsselsheim Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Rüsselsheim (ots) - VU-Ort: Gemartkung Rüsselsheim, B486 Brücke über BAB 67 VU-Zeit: Donnerstag, den 03.11.11; 20.00 Uhr

Am Donnerstag, den 03.11.2011, gegen 20:00 Uhr befuhr die Geschädigte mit ihrem silberfarbenen Opel Zafira in Rüsselsheim die Bundesstraße 486 in Fahrtrichtung Mörfelden. Auf der Brücke über die BAB 67 befindet sich zurzeit eine Baustelle mit Verschwenkung und verengten Fahrstreifen. Im Baustellenbereich kam ihr ein Fahrzeug entgegen. Dieses stieß mit seinem linken Außenspiegel gegen ihren linken Außenspiegel wobei ein Sachschaden von va. 500,-EUR entstand. Der Unfallbeteiligbte setzte seine Fahrt nach dem Anstoß fort, ohne anzuhalten. Die Rüsselsheimer Polizei bittet hier um sachdienliche Hinweise zum genannten Sachverhalt unter der 06142/696-0.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
PSt. Rüsselsheim

Telefon: 06142-696 511

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: