Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Auf Diebestour
Werkschutz nimmt 20-Jährigen auf Firmengelände fest

Darmstadt (ots) - Ein 20-jähriger und bereits hinreichend wegen Drogen- und Eigentumsdelikten polizeibekannter Mann ist am Dienstagabend (1.11.2011) gegen 20.30 Uhr auf einem Firmengelände in der Kirschenallee durch Mitarbeiter des Werkschutzes festgenommen und anschließend der Polizei übergeben worden. Nach den bisherigen Ermittlungen war der erst Ende Oktober 2011 aus der Haft entlassene Mann unberechtigt auf das Firmengelände gelangt und dort in mehrere Büros eingedrungen. In seinem Rucksack wurden fünf Laptop, ein Blackberry und auch eine Bahncard gefunden, die aus den Büros stammten. Die Staatsanwaltschaft Darmstadt hat inzwischen Antrag auf Erlass eines Untersuchungshaftbefehls gestellt. Der 20-Jährige soll im Laufe des Mittwoch dem Haftrichter vorgeführt werden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: