Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Vermisster Mann durch Polizeihubschrauber aufgespürt

Weiterstadt-Gräfenhausen (ots) - Seit Mittwochabend, 26.10.2011, 22.30 Uhr, war aus einem Alten- und Pflegeheim ein 74-jähriger Mann verschwunden. Aufgrund seines gesundheitlichen Zustandes und der kühlen Witterung musste von einer Lebensgefahr ausgegangen werden. Starke Polizeikräfte suchten zunächst das Pflegeheim, dann die Umgebung ab. Gegen 02:30 Uhr brachte dann der Polizeihubschrauber mit der Wärmebildkamera den Erfolg. Ca. 60-70 m vom Altenheim entfernt lag der 74-jährige, durch eine Rabattentrennung (Steine) verdeckt, in einem Garten und wurde durch das Wärmebild erfasst. Eine nach dort gelotste Funkstreife fand den unterkühlten und schwach wirkenden Mann auf, der sofort einem Rettungsteam übergeben wurde. Nach der Erstversorgung konnte er im Pflegeheim verbleiben. Wieder einmal konnte durch den Einsatz eines Polizeihubschraubers ein vermisster Mitbürger vor weiterem Schaden bewahrt werden.

Styra, PHK/Polizeiführer vom Dienst

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: