Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Raunheim: bewaffnetes Paar überfällt Spielothek/ Duo entkommt mit gestohlenem Geld/ Polizei bittet um Hinweise

Raunheim: (ots) - Ein Mann und eine Frau haben Mittwochnacht (26.10.) eine Spielothek in der Flörsheimer Straße überfallen und Bargeld gestohlen. Das maskierte Paar hatte das Lokal kurz nach drei Uhr betreten und zwei Angestellte mit einer Pistole und einem Schlagstock bedroht. Die Beiden forderten Geld und verschwanden damit. Welche Richtung das Duo dann bei ihrer Flucht genommen hat, ist nicht bekannt. Die Fahndung der Polizei blieb ohne Erfolg. Der Mann ist etwa 1,70 Meter groß und Anfang 20 Jahre alt. Er hat eine schlanke Figur und sprach zwar in gebrochenem, jedoch gutem Deutsch. Bekleidet war er mit einer schwarzen Lederjacke und schwarzen Jeans. Die Frau ist mit etwa 1,80 Meter auffallend groß und kräftig und sprach sehr schlecht Deutsch. Sie trug einen dunklen Kapuzenpulli und Sportschuhe. Verletzt wurde bei dem Überfall niemand. Die Kripo in Rüsselsheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter der Rufnummer 06142/ 6960. Die Ermittler fragen: "Wem sind in der Nacht im Bereich der Spielothek verdächtige Personen oder auch Fahrzeuge aufgefallen"?

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: