Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Nachmieterin bestiehlt Ehepaar/ Kommissar Zufall hilft bei Aufklärung eines Diebstahls

Rüsselsheim: (ots) - Kommissar Zufall und die rasche Ermittlungsarbeit der Rüsselsheimer Polizei haben einem Ehepaar die gestohlene Barschaft von rund 7000 Euro wieder beschafft. Dem glücklichen Ende war der Diebstahl der Handtasche der Ehefrau am Montagabend (24.10.) in einem Einkaufsmarkt in der Adam-Opel-Straße vorausgegangen. Ein kurzer Moment genügte der 21 Jahre alten Diebin, um die Tasche mit dem Geld unbemerkt an sich zu nehmen. Als die Besitzerin den Diebstahl bemerkte, war die Gaunerin über alle Berge - zunächst. Das bestohlene Paar wandte sich an einen Mitarbeiter des Marktes, worauf auf einer Aufzeichnung der Überwachungskamera das Geschehen betrachtet werden konnte. Die Eigentümerin der Tasche erkannte zur eigenen Überraschung in der Diebin die Nachmieterin ihrer ehemaligen Wohnung. Die alarmierte Polizei stieß in der betreffenden Wohnung dann nicht nur auf die Frau, die lange Finger gemacht hatte, sondern auch auf einen Großteil des gestohlenen Geldes. Die 21-Jährige gab den Diebstahl schließlich gegenüber der Polizei zu. Das Geld wurde zunächst sichergestellt. Die junge Frau hat sich nun wegen des Diebstahls zu verantworten.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: