Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Untersuchungshaft nach Parfümdiebstahl

Darmstadt (ots) - Zwei Frauen sind am Montagmittag (24.10.2011) bei einem Ladendiebstahl in der Darmstädter Innenstadt ertappt worden. Ein Ladendetektiv konnte die beiden aus Rumänien stammenden Frauen dabei beobachten, wie sie mehrere Parfümpackungen in ihre Handtaschen packten. Beim Verlassen des Geschäftes wurde sie von ihm angehalten und der Polizei übergeben. Bei der Durchsuchung der 20 und 23 Jahre alten Diebinnen kam Parfüm im Wert von über 750 Euro zu Tage. Beide Frauen wurden festgenommen und auf Antrag der Staatsanwaltschaft dem Haftrichter vorgeführt. Wegen bestehender Fluchtgefahr ordnete dieser für Beide die Untersuchungshaft an.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christopher Roth
Telefon: 06151 969 2410 o. 0173 659 6516
Fax: 06151 969 2405
E-Mail: christopher.roth (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: