Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Rüsselsheim VU unter Alkoholeinfluss

Rüsselsheim (ots) - VU-Ort: Rüsselsheim, Stettiner Str. 22

VU-Zeit: 24.10.11, 22.03 h

29.-jähriger Rüsselsheimer befuhr am 24.10. um 22:03 Uhr mit seinem Pkw die Stettiner Straße aus Richtung Grabenstraße kommend in Richtung Danziger Straße. Zu dieser Zeit stand ein 24.jähriger mit seinem KFZ in der Stettiner Straße vor dem Anwesen Nr. 22 auf der Gegenfahrbahn neben einem geparkten Wohnmobil und wollte rückwärts einparken. Auf diesem Fahrstreifen kam ihm nun der erstgenannte PKW-Fahrer entgegen. Der Einparkende erkannte, dass der auf ihn zufahrende PKW sehr schnell unterwegs war. Auf Grund der hohen Geschwindigkeit des herannahenden PKW war es dem Geschädigten unmöglich so schnell rückwärts einzuparken um die Fahrbahn frei zu machen. Zu diesem Zeitpunkt erkannte der herannahende Fahrzeuglenker vermutlich den stehenden PKW und legte eine Vollbremsung hing. Hierbei entstand eine 30 Meter lange Blockierspur. Der Wagen stieß mit dem rechten Vorderrad gegen den hohen rechten Bordstein. Weitere 10 Meter weiter stieß er dann frontal mit dem stehenden KFZ zusammen. Hierbei entstand an beiden Fahrzeugen Totalschaden in Höhe von ca. 11.000,-EUR. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Durch die Streife wurde vor Oert festgestellt, dass der zu schnell fahrende Fahrzeuglenker unter dem Einfluß von Alkohol stand. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,5 Promille, so dass im Anschluß eine Blutentahme durchgeführt werden musste. Der Führerschein wurde ebenfalls einbehalten.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
PSt. Rüsselsheim

Telefon: 06142-696 511

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: