Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Fahrraddieb erwischt/ Polizei sucht rechtmäßigen Eigentümer

Rüsselsheim: (ots) - Mit einem gestohlenen Rad ist ein 16 Jahre alter Mann Sonntagnacht (23.10.) gegen zwei Uhr in der Weisenauer Straße von einer Polizeistreife aus Rüsselsheim erwischt worden. Der Mann war den Beamten aufgefallen, da er ohne Licht fuhr. Auf die Frage, wem das Gefährt denn gehöre, verwickelte sich der Jugendliche bei seiner Antwort in Widerspüche. Er gab schließlich zu, den Drahtesel in der Hans-Sachs-Straße vor dem Anwesen Nummer fünf gestohlen zu haben. Grund dafür war: Er wollte schneller nach Hause kommen. Später erzählte er den Ordnungshütern noch, dass er schon im Juni am Bahnhof ein Rad entwendet hatte. Die Ermittlungen zu den beiden Diebstählen dauern an. Die Polizei in Rüsselsheim bittet den rechtmäßigen Eigentümer des gestohlenen Rades aus der Hans-Sachs-Straße, sich unter der Telefonnummer 06142/ 6960 zu melden. Es handelt sich um ein schwarzes Mountainbike der Marke Fischer.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: