Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Trunkenheit in der Mornewegstraße

Darmstadt (ots) - In der Nacht zum Donnerstag (20.10.2011) mussten die Beamten des 2. Polizeireviers einen alkoholisierten Fahrer aus dem Verkehr ziehen. Der 48-jährige Mann war in den Abendstunden mit seinem Auto in der Mornewegstraße unterwegs. Als die Beamten ihn kontrollierten, stellten sie fest, dass der Fahrer wohl dem Alkohol zugesprochen hatte. Ein Test bestätigte den Verdacht, 1,13 Promille. Dem Mann musste zur Beweiserhebung eine Blutprobe entnommen werden. Sein Führerschein wurde sichergestellt und eine Weiterfahrt unterbunden. Nun wird er sich in einem Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten müssen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Benjamin Henne
Telefon: 06151/969 2418
Fax: 06151/969 2405
E-Mail: benjamin.henne@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: