Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Wald-Michelbach: Betrunkener musste Auto stehen lassen

Wald-Michelbach (ots) - Die Polizei hatte am Montag (17.) kurz nach 20 Uhr einem 44 Jahre alten Autofahrer den Schlüssel für das Fahrzeug weggenommen. Der Wald-Michelbacher wollte volltrunken mit dem Auto nach Hause fahren. Zeugen hatten ihn auf den Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in der Ludwigstraße beobachtet und richtigerweise die Polizei eingeschaltet. Die Beamten konnten somit Schlimmeres verhindern. Der Autoschlüssel wurde sichergestellt.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411 o. Mobil: 0173/6596654
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: