Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Erfolglose Diebe

Darmstadt (ots) - Der vermeintliche Kunde hatte es in der Eschollbrücker Straße auf Zigaretten abgesehen. Anstelle von einem Päckchen wanderten gleich 31 in seine Jacke. Dies blieb am Donnerstagabend (13.10.2011) auch den Angestellten nicht verborgen. Weit kam der 31-jährige Raucher nicht. Die hinzugezogenen Beamten stellten seine Personalien fest. Die Zigaretten wanderten zurück in die Auslage. Nun muss der Tatverdächtige mit einer Strafanzeige wegen des Diebstahls rechnen. Ähnlich erging es einer 30-jährigen Frau in einem Kaufhaus in der Rheinstraße. Küchenbesteck war das Ziel ihres Begehrens. Da auch ihr Vorhaben erfolglos war, muss sie sich nun ebenfalls strafrechtlich verantworten.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Benjamin Henne
Telefon: 06151/969 2418
Fax: 06151/969 2405
E-Mail: benjamin.henne@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: