Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Vermeintliche Sachbeschädigung in der Orangerie geklärt

Darmstadt (ots) - Der besorgte Spaziergänger verständigte um Mitternacht umgehend die Polizei. In der Nacht zum Freitag (14.10.2011) stellte der Anrufer "verwüstete" Blumenbeete und Reifenspuren im Rasen der Orangerie fest. Die Beamten konnten Entwarnung geben: Die Spuren wurden von einem Fahrzeug der Gärtnerei verursacht, denn zurzeit wird die Orangerie "winterfest" gemacht.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Benjamin Henne
Telefon: 06151/969 2418
Fax: 06151/969 2405
E-Mail: benjamin.henne@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: