Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bürstadt: Kontrollen bringen gestohlenes Handy ans Tageslicht

Bürstadt (ots) - Die Beamten der Fahndungs- und Kontrolleinheit bewiesen mal wieder den richtigen Riecher als sie am Montagnachmittag (10.10.2011) eine Fahrzeugkontrolle in der Industriestraße durchführten. Zumindest der 22-jährige Beifahrer war in der Vergangenheit schon wegen Eigentumsdelikten in Erscheinung getreten. Bei der Überprüfung "seines" Handys stellte sich heraus, dass dieses als gestohlen gemeldet war. Eine nachvollziehbare Erklärung hatte der junge Mann nicht parat. Das Telefon wurde sichergestellt und wird seinem rechtmäßigen Besitzer zugeführt. Auf den Tatverdächtigen kommt nun ein Ermittlungsverfahren wegen dem Verdacht der Hehlerei zu.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Benjamin Henne
Telefon: 06151/969 2416
Fax: 06151/969 2405
E-Mail: benjamin.henne@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: