Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Verkehrskontrollen zur Nachtzeit

Viernheim (ots) - Beginnend mit den späten Abendstunden bis zum frühen Morgen des Freitags (07.10.2011) führten die Beamten der Polizeistation Lampertheim-Viernheim verstärkte Kontrollen im Stadtgebiet Viernheim sowie dem angrenzenden Ried durch. Insgesamt wurden 12 Verkehrsteilnehmer wegen diverser Ordnungswidrigkeiten verwarnt. Zwei Fahrzeuge wurden wegen technischer Mängel beanstandet. Ein junger Rollerfahrer war ohne Führerschein unterwegs. Die Eltern des 16-Jährigen wurden informiert. Der junge Mann muss sich nun strafrechtlich verantworten. Ein 48-jähriger Autofahrer musste von dem Beamten aus dem Verkehr gezogen werden, er hatte vor Fahrtantritt dem Alkohol zugesprochen. Ein Test ergab einen Wert von 1,8 Promille. Er musste die Beamten zur Blutprobe begleiten, eine Anzeige wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss wurde erstattet.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Benjamin Henne
Telefon: 06151/969 2416
Fax: 06151/969 2405
E-Mail: benjamin.henne@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: