Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Warnhinweis an Hundehalter !

Otzberg (ots) - Ein Hundehalter aus Otzberg-Hering meldete am Freitag(25) bei der Polizei in Dieburg, dass sein Hund, vermutlich durch Aufnahme eines vergifteten Fleischbrockens beim Spaziergang,derart schwer erkrankte, dass er tierärztlich behandelt werden musste.Der Vorfall soll sich bereits in der vergangenen Woche zugetragen haben. Ebenfalls am Freitag wurden von einem Hundehalter beim Spaziergang mehrere Fleischstücke im Ortskern der Gemeinde Hering aufgefunden und von der Polizei sichergestellt.

Hundehalter werden gebeten auf verdächtige Fleischstücke oder ähnliche Futtermittel zu achten und ihre Hunde möglichst an der Leine zu führen.

Die Ermittlungsgruppe der Polizei Dieburg hat sich nun der Sache angenommen.

Hinweise bitte an die Polizei Dieburg, Tel. 06071-9656-0.

Ruhmann, Polizeistation Dieburg

Lehmann, PvD

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: