Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Fußgänger bei Unfall leicht verletzt - Verursacher flüchtet

    Groß-Gerau (ots) - VU-Ort: Groß-Gerau, Otto-Wels-Straße, Parkplatz VU-Zeit: Samstag, 19.12.2009, 23:20 h

    Der 70jährige Geschädigte lief zu Fuß die Otto-Wels-Straße entlang als er im Bereich der Ausfahrt des Parkplatzes Otto-Wels-Straße/ Darmstädter Straße ein Fahrzeug ausparken sah. Um das Fahrzeug passieren zu lassen blieb der Fußgänger stehen. Schmerzvoll musste er erleiden, dass ihm der Fahrzeugführer plötzlich über die Füße fuhr und mit dem Reifen darauf stehen blieb. Der Fußgänger machte den Fahrzeugführer auf die Umstände aufmerksam. Als er sich ein Stück Papier zum Datenaustausch besorgen wollte nutzte der Fahrzeugführer die Gunst der Stunde und flüchtete mit seinem Fahrzeug.

    Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich unter der Rufnummer 06152/175-0 bei der Polizeistation Groß-Gerau zu melden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Polizeistation Groß-Gerau
Dienstgruppenleiter/in

Telefon: 06152-175-0

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: