Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Alte Dame ausgetrickst/ Trickdieb stiehlt Geldbörse

    Riedstadt-Goddelau: (ots) - Mit einer miesen Masche hat ein bislang unbekannter Trickdieb am Donnerstagvormittag (17.12.) gegen 11.30 Uhr eine 85 Jahre alte Frau in ihrer Wohnung in der Feldbergstraße bestohlen. Der Mann bat die gerade von einem Einkauf heimkehrende alte Dame ihm eine Telefonnummer aufzuschreiben, die er sich angeblich nicht merken könne. Die hilfsbereite Frau kam der Bitte nach, wobei ihr der dreiste Dieb die Geldbörse aus der Einkaufstasche zog und verschwand. Inzwischen wurde die Börse in der Nähe der Wohnung gefunden - allerdings ohne die Barschaft.

    Der Mann ist zwischen 20 und 30 Jahre alt und etwa 1,80 Meter groß. Er hat kurze schwarze Haare und war dunkel gekleidet. Auffällig ist sein schmaler schwarzer Bart, der von den Kotletten übers Kinn reicht.

    Wem der Mann aufgefallen ist, wird gebeten, sich bei der Kripo in Rüsselsheim unter der Rufnummer 06142/ 696-0 zu melden.

    Wie Sie sich vor Trickbetrügern schützen können, erfahren Sie im Internet unter www.polizei-beratung.de oder bei Ihrer Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle unter der Rufnummer 06151/ 969-4030.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: