Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: betrunkener Autofahrer zu schnell unterwegs/ Polizei behält Führerschein

    Mörfelden-Walldorf: (ots) - Weil er am frühen Sonntagmorgen (13.12.) mit überhöhter Geschwindigkeit im verkehrsberuhigten Grünewaldweg unterwegs war, ist ein 23-jähriger Autofahrer gegen 4.15 Uhr einer Polizeistreife aufgefallen. Bei der Kontrolle des Fahrers schlug den Polizisten Alkoholgeruch aus dem Auto entgegen. Da der nachfolgende Test einen Wert von knapp über ein Promille ergab, musste der junge Mann mit zur Blutprobe. Die Ordnungshüter erstatteten Anzeige gegen den Autofahrer und behielten zudem seinen Führerschein ein.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: