Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Rimbach - Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen von der Unfallstelle

    Heppenheim (ots) - Am 05.12.2009 kam es auf der Landesstrasse 3409 zwischen Stallenkandel und Zotzenbach zu einem Verkehrsunfall bei dem ein Unfallbeteiligter flüchtete. Ein Ehepaar aus Limbach-Krumbach befuhr mit einem schwarzen Alfa Romeo gegen 14:50 Uhr die L3409 in Richtung Zotzenbach. In einer scharfen Linkskurve kam ihnen ein Fahrzeug entgegen, das die Kurve schnitt und teilweise auf der Fahrspur des Ehepaars fuhr. Die 34-jährige Frau am Steuer des Alfa Romeos konnte durch ein Ausweichmanöver einen Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Fahrzeug vermeiden, kam infolge des Manövers jedoch von der Straße ab, prallte gegen einen Baum und rutschte etwa 20 Meter die Böschung hinab. Durch den Unfall wurde der Beifahrer des schwarzen Alfas an der Schulter verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro.

    Der Fahrer des entgegenkommenden Fahrzeugs hielt nach der Kurve kurz an, setzte seine Fahrt dann jedoch fort ohne sich weiter um die Folgen des Unfalls zu kümmern.

    Bei dem Fahrzeug soll es sich um ein neueres C Modell von Mercedes handeln. Das Fahrzeug war weiß und hatte eine auffallend sportliche Ausstattung. An der Fahrzeugfront eine tiefe Frontschürze und am Heck ein Spoiler.

    Zeugen, die zum fraglichen Zeitpunkt die L 3409 befuhren und denen ein solcher weißer Mercedes aufgefallen ist werden gebeten sich mit der Polizeistation in Heppenheim Tel.: 06252 / 706-0 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
Schneider, PHK
1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: