Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Verkehsrunfall zwischen Pkw und Fußgänger Fußgänger schwerverletzt 64521 Groß-Gerau, Frankfurter Str. 36 Europakreisel

    Groß-Gerau (ots) - Ein 32-jähriger Fußgänger wollte die Frankfurter Straße, in Höhe des Europakreisels, überqueren. Er betrat, ohne Beachtung des fließendes Verkehrs, die Fahrbahn und wurde von einem heranfahrenden PKW erfasst. Bei dem Zusammenstoß wurde der Fußgänger schwer verletzt. Er wurde in das Kreiskrankenhaus Groß-Gerau verbracht. Bei dem Fußgänger wurde, wegen des vorangegangenen Alkoholkonsums, eine Blutentnahme durchgeführt. Am PKW enstand Sachschaden in Höhe von ca. 800 Euro. Der PKW-Fahrer blieb unverletzt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeistation Groß-Gerau
Dienstgruppenleiter

Telefon: 06152-175-0

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: