Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim: Einbruch ins Autohaus
Zeugenaufruf
Bezugsmeldung vom 3.12.09, 14.14 Uhr

    Bensheim (ots) - Wie berichtet, haben bislang Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag (3.12.09) einen weißen Transporter Citroen Jumper mit dem Kennzeichen HP-RT 996 gestohlen. Das Fahrzeug wurde in der gleichen Nacht bei einem Einbruch in ein Autohaus im Berliner Ring zum Transport der Beute benutzt.

    Das Autohaus liegt im Gewerbegebiet. Die Einbrecher haben eine Schaufensterscheibe gewaltsam geöffnet. Sie mussten an ihrem gewählten Einstieg eine Höhe von etwa zwei Meter überwinden. Dazu nutzten sie alte Autoreifen und bauten eine Art Treppe. Sie haben eine große Anzahl Kompletträder mit Leichtmetallfelgen und Reifendecken gestohlen. Die Schadenssumme ist noch nicht abzusehen.

    Die Einbrecher müssen mindestens zu zweit unterwegs gewesen sein. Das Einbruchskommissariat in Heppenheim hat die Ermittlungen übernommen und fragt: Wer hat den Einbruch im Autohaus oder den Diebstahl des Transporters beobachtet? Gibt es Hinweise, wo der Transport zur Zeit gefahren wird oder ob er abgestellt wurde. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 06252/7060 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411 o. Mobil: 0173/6596654
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: