Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim/ Grasellenbach: Mit gestohlen Tankkarte 1000 Liter getankt und im Wasserbehälter nach Hause transportiert

    Bensheim/ Grasellenbach (ots) - Es fing damit an, dass zwei jungen Männern aus Grasellenbach am Sonntagmorgen (29.11.09) mit einer gestohlenen Tankkarte 1000 Liter Benzin an einer Tankstelle in Bensheim gekauft haben.

    Die 23 und 18 Jahre alten Männer füllten das ganze Benzin in einen völlig ungeeigneten Wasserbehälter. Der Behälter stand auf einem Anhänger. Und so fuhren sie nach Hause.

    Zeugen meldeten sich bei der Polizei in Bensheim. Ihre Kollegen aus Wald-Michelbach haben den Behälter samt der 1000 Liter Benzin in der heimischen Garage entdeckt. Sie haben sofort die Ordnungsbehörden eingeschaltet, damit die Gefahr, die von dem Tank ausging, beseitigt werden konnte.

    Die beiden jungen Männer müssen sich jetzt sowohl für den Diebstahl, die betrügerische Benutzung der Tankkarte aber auch für ihren leichtensinnigen Umgang mit dem Benzin verantworten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411 o. Mobil: 0173/6596654
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: