Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Einbrecher flüchtete ohne Beute

    Pfungstadt (ots) - Über eine Schubkarre, die er im Garten eines Einfamilienhauses in der Straße "Im Karlsgarten" vorfand, stieg ein bisher unbekannter Einbrecher am Montagnachmittag in das Gebäude ein. Dabei hatte er ein Fenster aufgehebelt. Offenbar weil die Bewohner gegen 18.30 Uhr nach Hause kamen, brach der Täter seinen Plan ab und flüchtete ohne Beute aus dem Haus. Die mögliche Tatzeit reicht bis 14.30 Uhr zurück. Hinweise werden an die Polizei in Pfungstadt, Telefon 06157 - 95090, erbeten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: