Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Premium-Weine und Tresor gestohlen
Einbruch in Wein-Fachgeschäft
Fünfstellige Schadensumme
Wer sah silberfarbene Limousine?

    Darmstadt (ots) - Vermutlich nur wenige Minuten vor dem Eintreffen der Polizei sind bislang noch unbekannte Täter in der Nacht zum Mittwoch (2.12.09) nach einem Einbruch in ein Wein-Fachgeschäft in der Heidelberger Straße mit einer erheblichen Menge Wein, Weinbrand und einem Tresor geflohen. Vermutlich flüchteten die Einbrecher in einem silberfarbenen Auto. Der Schaden des Einbruchs wird auf einen noch nicht näher bezifferten fünfstelligen Euro-Betrag geschätzt.

    Zeugen aus der Heidelberger Straße hatten kurz vor 1 Uhr das 2. Polizeirevier über seit etwa eineinhalb Stunden (23.30 - zirka 1 Uhr) vernehmbare verdächtige Geräusche informiert. Als die Beamten eintrafen, entdeckten sie den Einbruch im Erdgeschoss des Wohn- und Geschäftshauses. Auch ein geringer Teil der Beute konnte in der Hermannstraße, direkt gegenüber des Tatortes vor den dort aufgestellten Glascontainern aufgefunden und von der Polizei sichergestellt werden. Alles deutet somit auf eine überstürzte der Ganoven hin. Nach Zeugenangaben hatte noch kurz vor dem Anruf bei der Polizei ein junger Mann Flaschen und Kisten in eine dort geparkte silberfarbene Limousine geladen. Der Zeuge hatte sich noch gewundert, dass an einem Glascontainer Flaschen ein- und nicht ausgeladen werden. Der mutmaßliche Tatbeteiligte war dunkel gekleidet und trug eine Oberbekleidung mit Kapuze.

    In dem Wein-Fachgeschäft ist nach einer ersten Schätzung ein Schaden von mehr als zehntausend Euro entstanden. Die Ermittler gehen von mehreren Täter aus, wovon mindestens einer auf der Rückseite des Hauses über ein eingeschlagenes Oberlicht eingestiegen war. Aus dem Geschäft wurden eine noch unbekannte Anzahl Premium-Weine und Weinbrände sowie ein Tresor entwendet. Letzteren hatten die Täter aus seiner massiven Verankerung gehebelt. Auch wurden die Kasse aufgebrochen, Weinflaschen zerschlagen, Kisten auf den Boden geworfen und zwei Feuerlöscher versprüht. Über die von Innen geöffneten Fenster zur Hermannstraße wurde das Diebesgut abtransportiert.

    Die Polizei fahndet nach den Tätern und bittet weitere Zeugen um sachdienliche Hinweise. Wer hat die silberfarbene Limousine noch wahrgenommen und kann weitere Angaben machen? Wer hat die Einbrecher zum Beispiel beim Beladen des Autos gesehen und kann sie beschreiben? Hinweise nimmt die Polizei in Darmstadt (Ermittlungsgruppe Darmstadt City) unter der Telefonnummer 06151/969-0 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: