Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Zigarettenautomat hielt stand

    Dieburg (ots) - Im Burgweg haben am Wochenende bisher unbekannte Täter vergeblich versucht, einen Zigarettenautomaten aufzubrechen. Obwohl sie dabei sehr intensiv und mit Brachialgewalt zu Werke gingen, scheiterten sie gänzlich. Offenbar gewannen die Täter letztendlich die Einsicht, dass dort nichts für sie zu holen war und brachen ihren Plan ab. Die Tatzeit konnte nicht konkret eingegrenzt werden. Hinweise werden an die Polizei in Dieburg, Telefon 06071 - 96560, erbeten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: