Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Trio überfällt Tankstelle/ Kassiererin wird mit Schusswaffen bedroht/ Bargeld und Zigaretten geraubt

    Riedstadt-Goddelau: (ots) - Drei Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag (1.12.) gegen 1.30 Uhr eine Tankstelle in der Römerstraße überfallen und mehrere hundert Euro Bargeld sowie Zigaretten erbeutet.

    Während zwei Täter mit aufgesetzten Sturmhauben und jeweils einer Schusswaffe die 64 Jahre alte Kassiererin im Verkaufsraum bedrohten und das Geld aus der Kasse nahmen, stand ein weiterer Komplize vor der Tankstelle Schmiere. Die beiden Räuber stopften noch eine derzeit unbekannte Menge Zigaretten in eine schwarz-gelbe Sporttasche und verließen die Tankstelle. Das Trio flüchtete dann gemeinsam zu Fuß in Richtung Ortsmitte. Die sofortige und groß angelegte Fahndung der Polizei blieb ohne Erfolg.

    Bei den beiden bewaffneten Tätern handelte es sich um zwei Männer im Alter von Anfang 20. Sie sind zwischen 1,70 und 1,75 Meter groß und waren mit schwarzen Sturmhauben maskiert.

    Einer trug einen weißen Kapuzenpulli mit roter Aufschrift, blaue Jeans und weiße Turnschuhe. Weiterhin hatte er schwarze dickere Handschuhe an. Der andere war mit einer schwarzen Jacke und hellen Handschuhen bekleidet. Beide Männer sprachen hessischen Dialekt.

    Der dritte Täter vor der Tankstelle hat eine zierliche Figur und war mit einer weißen Jacke mit Kapuze und Pelzkragen bekleidet. Außerdem trug er blaue Jeans und weiße Schuhe. Die Polizei schließt aufgrund der Beschreibung nicht aus, dass es sich hier um eine Frau handeln könnte.

    Die Kripo in Rüsselsheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen unter der Rufnummer 06142/ 696-0 um sachdienliche Hinweise.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: