Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Paket- und Glas-Wasser-Trick
Trickdieb-Pärchen bestiehlt 91-Jährigen

    Darmstadt (ots) - Ein Trickdiebpärchen hat am Mittwochnachmittag (25.11.09) einem 91-jährigen Mann in seiner Wohnung in Darmstadt mehrere hundert Euro gestohlen. Zunächst hatte eine korpulente und zirka 160-165 cm große Frau mit brünettem Haar an der Wohnungstür des Mannes im 2. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses geklingelt. Angeblich um ein Paket abzugeben. Die fragte den 91-Jährigen nach einem Glas Wasser und drängte sich in die Wohnung. Nachdem sie in der Küche Wasser getrunken hatte, wollte sie das nun das angebliche Paket holen. Als sie die Wohnung verließ, bemerkte der Geschädigte gerade noch, dass eine zweite Person, ein etwa gleich großer Mann, gerade das Haus verließ. Dieser hatte sich während der Ablenkung durch seine Mittäterin in die Wohnung geschlichen und das Bargeld des 91-Jährigen an sich genommen.

    Die Polizei bittet: Lassen Sie niemals Fremde in Ihre Wohnung! Vergewissern Sie sich vor dem Öffnen der Haus- und Wohnungstür, wer vor Ihrer Türe steht. Nutzen Sie Gegensprechanlagen, Tür-Spione und Sicherheitsketten an der Tür. Lassen Sie sich nicht überrumpeln! Sollten sich Personen in ihre Wohnung drängen, machen Sie sich deutlich bemerkbar. Rufen Sie nach Möglichkeit Nachbarn und sofort über den Notruf 110 die Polizei. Teilen Sie auch verdächtige Beobachtungen in Ihrer Nachbarschaft sofort Ihrer Polizei mit.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: