Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Sechs Bierkästen vom Anhänger gestohlen | Kleidersack am Tatort zurückgelassen

    Schaafheim (ots) - Mit einem nicht alltäglichen Vorfall, bei dem Unbekannte sechs volle Bierkästen gestohlen haben, dafür einen Sack voller neu- und hochwertige Kleidungsstücke zurückließen, beschäftigt sich seit dem Wochenende die Dezentrale Ermittlungsgruppe in Dieburg. Tatort war der Parkplatz an der Mehrzweckhalle in Schaafheim. Wegen einer Veranstaltung waren die Geschädigten in der Nacht zum Sonntag damit beschäftigt, Getränke von einem Anhänger in die Halle zu bringen. Die kurze Abwesenheit nutzten gegen 02.00 Uhr die Diebe dazu, das Bier von dem Anhänger in ihr Fahrzeug umzuladen und damit zu verschwinden. Dafür lag in unmittelbarer Nähe der Sack voller Kleiderstücke und Bügel, zum Teil noch mit Etiketten versehen. Die Ermittler gehen davon aus, dass die Täter nicht bewusst einen Austausch, gewissermaßen als Bezahlung des Biers. beabsichtigt hatten. Vielmehr ist anzunehmen, dass die Getränkediebe durch ihre blitzschnelle Umladeaktion den Kleidersack einfach vergessen hatten. Die Markenartikel haben einen geschätzten Wert von mindestens zweitausend Euro. Mit hoher Wahrscheinlichkeit stammen die Pullis, Strickjacken und Hemden aus einem Einbruchsdiebstahl. Allerdings ist unklar, welche Firma hierbei geschädigt worden war. Gut möglich, dass die Ware auch aus den Kleiderfabriken im Aschaffenburger Raum stammt. Die Ermittlungen hierzu dauern an. Bisher verfügt die Polizei noch über keinen Anhaltspunkt auf die Bierkästentäter. Nach Zeugenaussagen sollen zwei dunkle Fahrzeuge unmittelbar vor dem Diebstahl auf dem Parkplatz gewesen sein. Wie viele Personen in den Autos waren, ist unklar. Hinweise werden an die Polizei in Dieburg, Telefon 06071 - 96560, erbeten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: