Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-ERB: Erbach/Odenwald - Sachbeschädigung an Autos

    Erbach/Odenwald (ots) - Durch laute Schläge auf der Straße wurde ein Anwohner im Brudergrundweg in Erbach am Sonntag (22.) gegen zwei Uhr morgens aus dem Schlaf gerissen. Als er auf die Straße ging, stellte er fest, dass an seinem geparkten Auto hinten links im Kotflügel eine Delle war und der linke Außenspiegel fehlte. Bei Ermittlungen der Polizei vor Ort wurde weiterhin festgestellt, dass an drei weiteren Fahrzeugen ebenfalls die Außenspiegel abgetreten waren. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um übermütige oder angetrunkene Spätheimkehrer aus dem Nahbereich Brudergrundweg handelt. Wer Hinweise auf die Täter geben kann, setzt sich bitte mit der Polizei in Erbach in Verbindung. 06062/953-0

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Neue Lustgartenstr. 7
64711 Erbach
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Volkmar Raabe
Telefon: 06062/953110 o. 0172/6182364
Fax: 06062/953515
E-Mail: volkmar.raabe (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: