Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim: Einbruch in der Dunkelheit
Hinweise erbeten

    Heppenheim (ots) - Unbekannte nutzten am Sonntagabend (22.11.09) zwischen 18 und 22 Uhr den Schutz der Dunkelheit und die Abwesenheit der Hauseigentümer in der Offenbacher Straße aus. Sie hebelten auf der Gebäuderückseite eine Terrassentür auf. Im Haus durchwühlten sie die Räume. Gestohlen haben sie nichts. Ob die Diebe gestört wurden oder kein Interesse an Vorhandenem hatten, ist noch nicht geklärt. Das Einbruchskommissariat bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 06252/7060 zu melden.

    Die Polizei erinnert! Die kürzer werdenden Tage und die Dunkelheit bieten Wohnungseinbrechern mehr "Schutz". Nutzen Sie die Möglichkeit, sich bei der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle Tipps zu holen! Oft sind es einfache Maßnahmen, mit denen Haus oder Wohnung gegen Einbrecher besser gesichert werden können. Unsere Experten für die mechanische Einbruchssicherung erreichen Sie unter Telefonnummer 06151/969-4030. Die Fachberater für die elektronische Sicherung mit Alarmanlagen sind für Sie unter der Telefonnummer 06252/969-3418 ansprechbar. Information können Sie auch unter der Internetadresse www.polizei-beratung.de abrufen. Beratungen für Privathaushalte sind kostenfrei.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411 o. Mobil: 0173/6596654
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: