Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Polizei findet weitere Beute bei Rubbellosdieben/ Telefone, Fahrradrahmen und Drogen sichergestellt

    Rüsselsheim: (ots) - Auf das Konto der beiden am 11. November gefassten Rüsselsheimer Rubbellosdiebe gehen noch weitere Diebstähle sowie Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz (wir haben berichtet: siehe Pressemeldung vom 12.11.2009, 15.33 Uhr "Kein Gewinn für Einbrecher...").

    Die Kripo durchsuchte am Mittwoch (18.11.) aufgrund eines erneuten richterlichen Durchsuchungsbeschlusses einen Kellerraum in der Hans-Thoma-Straße und stieß dabei auf weitere Beute. Während der 27-Jährige gegenüber der Polizei nun schweigt, räumte sein drei Jahre jüngere Komplize teilweise die Diebstähle ein.

    Weitere intensive Ermittlungen hatten die Fahnder des Rüsselsheimer Kommissariats 21-22 zu dem Kellerraum geführt. Dort hatten die beiden 24 und 27 Jahre alten Tatverdächtigen etwa zehn zerlegte Fahrräder, Mobiltelefone, Ausweisdokumente und auch einige Gramm Haschisch gelagert. Unter den gestohlenen Gegenständen fand sich auch ein Zigarettenautomat, der ebenfalls aus den diebischen Streifzügen der beiden Männer stammen dürfte. Das Duo wird sich in einem Strafverfahren zu verantworten haben.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: