Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Hoher Schaden bei Einbruch in Tabak- und Lotto-Toto-Laden
Stangenweise Zigaretten gestohlen

    Darmstadt (ots) - Auf etwa 30.000,- EUR wird der Schaden geschätzt, der bei einem Einbruch in einen Tabak- und Lotto-Toto-Laden in der Kirchstraße entstanden ist. Vermutlich während der Nacht zum Dienstag (17.11.09) hatten bislang noch unbekannte Täter eine Glasscheibe des Geschäfts eingeworfen und sich dann an den Auslagen, Schränken und einer Kasse zu schaffen gemacht. Alle Einzel-Zigarettenpackungen, mehr als zwanzig Stangen Zigaretten, Zippo-Feuerzeuge und Bargeld wurden von den Einbrechern entwendet. Die Polizei geht zum einen von mehreren Tätern aus, zum anderen davon, dass die Beute in mitgebrachten Behältnissen wie zum Beispiel Plastiksäcken und möglicherweise auch mit einem Fahrzeug abtransportiert wurde. Die Polizei bittet deshalb Personen, die im Zeitraum zwischen Montagnachmittag und Dienstagfrüh in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 06151/969-0 bei der Ermittlungsgruppe Darmstadt City im Polizeipräsidium zu melden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: