Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Pressemitteilung der Polizeidirektion Bergstraße für den Zeitraum von Freitag, 13.11.2009 bis Sonntag, 15.11.2009

    Heppenheim (ots) - Wieder etliche Wohnungseinbrüche am Wochenende im Kreis

    Bürstadt

    Bereits am frühen Freitagabend suchten Unbekannte ein Doppelhaus "Im Bruchschlag auf. Hier wurde das Küchenfenster im Erdgeschoss aufgehebelt, nachdem man sich zuvor offensichtlich durch Klingeln davon überzeugte, dass niemand zu Hause ist. Nach dem Einstieg wurde das Haus durchsucht und Wertgegenstände entwendet. Von der hauseigenen Videoüberwachung konnte der Täter bei der Tatausführung teilweise aufgezeichnet werden.

    Groß-Rohrheim

    Gleich zwei Mal wurde hier in einem Mehrfamilienhaus in der Beethovenstraße zugeschlagen. Am frühen Samstagabend wurde in der einen Erdgeschosswohnung ein gekipptes Fenster für den Einstieg benutzt, bei der anderen Wohnung im Erdgeschoss wurde das Badezimmerfenster aufgehebelt. Nach Durchsuchung der Wohnungen wurden Kleidungsstücke und Wertgegenstände gestohlen.

    Lampertheim-Hüttenfeld

    Hier hatten es Unbekannte auf ein Reihenhaus in der Johann-Stelz-Straße abgesehen. Auf der Rückseite wurde die Terrassentür aufgehebelt, um in das Haus zu gelangen. Beim Durchsuchen der Räumlichkeiten fielen den Tätern diverser Schmuck und Bargeld in die Hände.

    Wer Hinweise geben kann, wendet sich bitte an die RKI der PD-Bergstraße, 06252/7060 oder an die Pst. Lampertheim-Viernheim, 06206/94400.

    Lorsch

    In der Tassilostraße in Lorsch wurde in der Zeit von Freitag, 20:00 Uhr und Samstag, 08:40 Uhr, aus einem Einfamilienhaus ein Diebstahl begangen. Die Täter schoben den heruntergelassenen Rolladen der Terrassentür hoch und schlugen die Glasscheibe der Tür ein, so dass sie diese öffnen konnten. Im Wohnhaus wurden alle Schränke durchsucht und Schmuckgegenstände entwendet.

    Auch in diesem Fall werden Hinweise von der RKI der PD Bergstraße entgegengenommen (Tel.: 06252/7060).

    Mörlenbach

    Einbruch in Container, Getränkelager In der Zeit von Freitag auf Samstag brachen unbekannte Täter in ein Getränkelager eines Einkaufsmarktes in Mörlenbach, Groß-Breitenbach, ein. Zunächst versuchten sie mit untauglichem Werkzeug das Vorhängeschloss des Leergutcontainers aufzubrechen. Als dies misslang überstiegen sie die Umzäunung zum Getränkelager und entwendeten dort Getränkekisten in noch unbekannter Anzahl.

    Heppenheim

    Diebstahl an PKW

    An einem roten 3er BMW wurden in der der Nacht von Freitag auf Samstag die Nebelscheinwerfer abmontiert und entwendet. Das Fahrzeug war zur Tatzeit in Heppenheim in der Frankfurter Straße abgestellt.

    Hinweise zu den oben genannten Straftaten nimmt die Dezentrale Ermittlungsgruppe der Polizeistation Heppenheim unter Tel.Nr.: 06252 / 706-0 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim
B. Schneider
Telefon: 06252-706 333
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: