Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Freier beraubt Prostituierte

    Darmstadt (ots) - Am Freitagabend (6.11.09) gegen 21 Uhr ist eine 63-jährige Prostituierte von einem etwa zwanzig Jahre alten Freier im Dornheimer Weg beraubt worden. Nach sexuellen Handlungen entriss der Täter der Frau die pinkfarbene Handtasche und flüchtete an den Gleisanlagen in nördliche Richtung. Er soll zirka 170 cm groß sein, hat schwarzes Haar und eine dunkle Hautfarbe. Er war mit einem schwarzen Trainingsanzug und einer schwarzen Baseballkappe (mit buntem Schild) bekleidet. Wer Hinweise zu dem bislang noch unbekannten Täter geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Darmstadt (Telefon 06151/969-0) in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: