Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Über die Balkon-Brüstung geklettert
Einbruch in EG-Wohnung

    Darmstadt (ots) - Aus einer Erdgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus im Haardtring wurden bei einem Einbruch am Montag (2.11.09) Münzen und Schmuck gestohlen. Darunter auch ein Medaillon mit einer 1/4-Dollar-Silbermünze von 1961 mit dem Abbild von John F. Kennedy. Tatzeit war zwischen 7 und 21 Uhr. Der Schaden wird auf insgesamt rund eintausend Euro geschätzt. Der Einbrecher war über die ebenerdige Balkonbrüstung geklettert und hatte ein gekipptes Fenster gewaltsam geöffnet. Wer sachdienliche Hinweise zu dem Einbruch geben kann, wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Darmstadt (Telefon 06151/969-0) in Verbindung zu setzen.

    Die Polizei rät: Schützen Sie Ihr Eigentum! Nutzen Sie das Beratungsangebot der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle (Telefon 06151/969-4030) oder informieren Sie sich im Internet (www.polizei-beratung.de), wie Sie dies mit bestimmten Verhaltensweisen und relativ einfachen und kostengünstigen Hilfsmitteln bewerkstelligen können.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: