Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Einbruch in Schuhhaus/ Einbrecher machen sich mit Socken, Schuhen und Bargeld davon

    Groß-Gerau: (ots) - Etwa 100 Paar Socken, rund 50 Paar Schuhe sowie Bargeld haben Einbrecher zwischen Samstagnachmittag (31.10.) 16.30 Uhr und Montagmorgen (2.11.) 9 Uhr in einem Schuhhaus in der Sudentenstraße erbeutet. Um in den Verkaufsraum zu gelangen, durchtrennten die Unbekannten zuvor Gitterstäbe vor einem Fenster und hebelten es dann auf. Es gelang den Tätern zudem noch einen Tresor zu knacken. Die Schadenshöhe liegt bei etwa 5.000 Euro.

    Die Rüsselsheimer Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 06142/ 696-0.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: