Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Polizei Ober-Ramstadt klärt weitere Straftaten aus Graffitiszene

    Roßdorf (ots) - Die Polizei in Ober-Ramstadt hat dieser Tage sechs weitere Sachbeschädigungen durch Sprayer in Roßdorf aufklären und dabei zwei Jugendliche (16 und 17 Jahre alt) als Tatverdächtige identifizieren können. Bei Wohnungsdurchsuchungen stellte die Polizei Computer, Handys und schriftliche Unterlagen sicher. Die Beschuldigten legten bei ihren Vernehmungen ein umfassendes Geständnis ab. Betroffen waren das Rathausgebäude, zwei Schulen, ein Einkaufsmarkt, eine Tennisanlage und ein Containerabstellplatz. Der Schaden dürfte in die Tausende gehen. Die jungen Leute werden sich neben den strafrechtlichen Folgen auch mit Schadensersatzforderungen konfrontiert sehen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: