Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: 31-Jährige aus Viernheim blutüberströmt in ihrer Wohnung gefunden
Frau verstarb

    Viernheim (ots) - Gemeinsame Pressemeldung von Staatsanwaltschaft und Polizei

    Heute (28.10.09) kurz vor 14 Uhr wurde der Polizeistation Lampertheim-Viernheim mitgeteilt, dass eine Frau blutüberströmt in ihrer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus liegt.

    Vor Ort wurde die 31-jährige Frau in ihrer Wohnung gefunden. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen.

    Die Polizei geht nach derzeitigem Ermittlungsstand von einem Tod durch äußere Gewalteinwirkung aus.

    In der Wohnung wurde auch der 40-jährige Ehemann angetroffen und unter dringendem Tatverdacht vorläufig festgenommen. Die Hintergründe der Tat sind derzeit noch nicht bekannt. Die Ermittlungen dauern an.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411 o. Mobil: 0173/6596654
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: