Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Unbekannte nutzen Abwesenheit von 45 Minuten für Wohnungseinbruch
Zeugen gesucht

    Rüsselsheim (ots) - Für gerade Mal 45 Minuten hatte eine Rüsselsheimerin am Montagmittag (26.10.09) ihre Wohnung in der Bernhard-Adelung-Straße verlassen, als sie bei ihrer Rückkehr die Wohnungstür aufgebrochen vorfand. Unbekannte hatten das Mehrfamilienhaus zwischen 13 und 13.45 Uhr betreten und waren in die Wohnung eingedrungen. Sie stahlen einen Tresor, Schmuck und Geld. Beamte der Kriminalpolizei sicherten am Tatort Spuren. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06142 / 696-0 zu melden.

    Tipps und Hilfestellungen zu Fragen rund um die Sicherung von Haus und Wohnung gegen Einbrecher, erhalten Sie von der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle unter der Telefonnummer 06151 / 969-4030. Informationen finden Sie auch im Internet unter www.polizei-beratung.de.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Markus Sabais
Telefon: 06151/969-2423
E-Mail: markus.sabais@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: