Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Zwingenberg: Betrunkener wirft Scheibe ein
Ausnüchterung

    Zwingenberg (ots) - Am Mittwochnachmittag (21.10.09, 16.30 Uhr) lief ein 47-jähriger Mann aus Heppenheim betrunken nach Hause. Er entschloss sich kurzerhand, auf einem Grundstück in der Alsbacher Straße seine Notdurft zu verrichten. Als er von einer Frau daraufhin angesprochen wurde, lief er weg. Aber nicht, ohne vorher seinen Namen zu nennen. 90 Minuten später bemerkte die Zeugin, dass die Haustürscheibe desselben Grundstücks eingeschlagen wurde. Sie informierte die Polizei. Der Betrunkene war noch nicht sehr weit gekommen. Eine Streife konnte ihn noch in der Nähe festnehmen. Der Mann wollte nicht sagen, zu welchem Zweck er die Scheibe eingeschlagen hatte. Der Mann musste seinen Alkoholrausch bei der Polizei ausnüchtern. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411 o. Mobil: 0173/6596654
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: