Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim: Autofahrer hat keinen Führerschein
Urintest weist auf Drogenbeeinflussung hin

    Heppenheim (ots) - Zivile Verkehrsfahnder erstatteten am Dienstag (20.10.09) gegen einen Autofahrer aus Lorsch Strafanzeige. Bei einer Kontrolle gegen 12 Uhr am Europaplatz in Heppenheim war schnell klar, dass der 28-Jährige keinen Führerschein hatte. Außerdem stand der Mann offenbar unter Drogeneinfluss. Ein Urintest wies den Konsum von Kokain und Haschisch aus. Weiteren Aufschluss wird das Ergebnis der Blutuntersuchung liefern.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Markus Sabais
Telefon: 06151/969-2423
E-Mail: markus.sabais@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: