Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-ERB: Reichelsheim im Odenwald - Geldbörse gezogen und EC-Karte mißbraucht

    ppsh-erbach (ots) - Einer Kundin eines Supermarktes in der Sudetenstraße in Reichelsheim hat ein Langfinger am Samstagmorgen (17.10.) gegen 09:30 Uhr während ihres Einkaufes die Geldbörse aus der Einkaufstasche gezogen. Darin befanden sich außer einem Bargeldbetrag auch EC-Scheckkarten der Odenwälder Geldinstitute. Das Bankkonto der ortsansässigen, 61jährigen Geschädigten wurde direkt im Anschluss an den Diebstahl, unter Einsatz einer der entwendeten EC-Karten am Bankomaten der Sparkassenfiliale in Reichelsheim, um mehr als sechshundert Euro erleichtert. Die Polizei nimmt Beoachtungen zu möglicherweise im Markt oder in der Bankfiliale aufgefallenen verdächtigen Personen unter Tel.  0o6062-9530 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Neue Lustgartenstr. 7
64711 Erbach
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Reiner Schmidt
Telefon: 06062/953301
Fax: 06062/953515
E-Mail: reiner.schmidt (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: