Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: 77-jähriger Radfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt | Unfallbeteiligter fuhr davon

    Alsbach-Hähnlein (ots) - Am Samstag, den 17.10.09, gegen 17.00 Uhr, kam es am Friedhof in Hähnlein zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Eine 77-jährige Radfahrerin fuhr aus Richtung Alsbacher Straße auf dem Betonweg in Richtung Friedhof. Auf dem engen Weg kam ihr ein PKW entgegen, der sie zum Ausweichen zwang. Die Frau stürzte und brach sich das rechte Handgelenk. Außerdem erlitt sie mehrere Prellungen und musste stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden. Der PKW, der aus Richtung der Sportanlagen kam, flüchtete in Richtung Alsbacher Straße und dann in unbekannter Richtung. Nähere Hinweise zu dem Fahrzeug gibt es nicht. Gesucht werden Zeugen, die einen Hinweis auf diesen flüchtigen PKW geben können. Sachdienliche Hinweise bitte an die Zentrale Unfallfluchtermittlungsgruppe in Darmstadt, Tel.: 06151/969 5532.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: