Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim: Raubüberfall auf Spielothek
Täter flüchtet mit mehreren hundert Euro
Polizei sucht Zeugen

    Heppenheim (ots) - In der Nacht zum Donnerstag (15.10.09) überfiel ein maskierter Mann eine Spielothek in Heppenheim und raubte mehrere hundert Euro. Der Täter betrat die Spielhalle in der Darmstädter Straße um 4.20 Uhr. Er bedrohte die Angestellte mit einer Pistole und ließ sich das Geld in einen dunklen Nylonbeutel packen. Anschließend flüchtete der Räuber samt Beute in Richtung Stadtmitte.

    Nach bisherigen Erkenntnissen handelt es sich bei dem Täter um einen circa 1,75 Meter großen Mann von muskulöser Statur. Bei dem Überfall trug er eine schwarze Stoffmaskierung mit Sehschlitzen, einen verwaschenen hellgrünen/türkisen Kapuzenpullover, eine schwarze Hose und schwarze Handschuhe.

    Die Ermittlungen werden von der Heppenheimer Kriminalpolizei geführt. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06252 / 706-0 zu melden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Markus Sabais
Telefon: 06151/969-2423
E-Mail: markus.sabais@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: