Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Tresor aufgeschnitten

    Groß-Umstadt (ots) - Rund 8.400 Euro aus einem Tresor haben am Wochenende nach den bisherigen Ermittlungen Einbrecher aus einem Schuhgeschäft in der Georg-August-Zinn-Straße gestohlen. Sie hebelten ein vergittertes Fenster auf, zerstörten eine Alarmanlage und schoben einen Panzerschrank aus einem Büro in den Toilettenraum. Dort schnitten sie ihn vermutlich mit einem Trennschleifer auf und verschwanden mit ihrer Beute. Der Einbruch wurde am Montag festgestellt. Der mögliche Tatzeitraum reicht bis zum Samstagabend zurück. Hinweise werden an die Polizei in Dieburg erbeten. Telefon 06071 - 96560.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: