Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lampertheim: Verkehrsunfall
Bezugsmeldung vom 29.9.09, 12:03 Uhr

    Lampertheim (ots) - Heute um 10.33 Uhr kam es auf der Mannheimer Straße (Bundesstraße 44) zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Ein 58-Jähriger aus Bürstadt war mit seinem Motorroller in Richtung Mannheim unterwegs. Links neben ihm fuhr ein 47-Jahre alter Mann aus Viernheim mit einem Lkw. Etwa 100 Meter vor dem Ortsausgang Lampertheim touchierte der Lkw den Motorroller. Der Rollerfahrer stürzte und wurde am Kopf verletzt. Er musste aufgrund der Schwere der Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Die genaue Unfallursache muss noch geklärt werden. An beiden Fahrzeugen entstand insgesamt ein Schaden von 1000 Euro. Die Mannheimer Straße war von 11.00 bis 11.30 Uhr komplett und bis 14.30 Uhr teilweise gesperrt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411 o. Mobil: 0173/6596654
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: