Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Festnahmen: Graffitiserie in Nieder- und Ober-Modau unmittelbar aufgeklärt

    Ober-Ramstadt (ots) - Die Polizei hat am Mittwoch zwei junge Männer aus Modautal im Alter von 17 und 21 Jahren vorübergehend festgenommen, die vermutlich für rund 35 Farbschmierereien in den Ortsteilen Nieder- und Ober-Modau in der Nacht zuvor verantwortlich sind. Mit ihrer Graffitiserie beschädigten sie Hauswände, Bushaltestellen, Verkehrszeichen, Wahlplakate, Wartehäuschen. Sogar den Straßenbelag ließen sie teilweise nicht aus. Der Schaden, der bisher nicht konkret beziffert werden konnte, geht in die zig-tausende. Bei ihren Vernehmungen räumten die Beschuldigten die Taten ein.

    Interne Recherchen ließen sehr schnell den Siebzehnjährigen in das Visier der Ober-Ramstädter Ermittler  geraten. In seiner Wohnung trafen sie auf ihn und auf den Einundzwanzigjährigen. Beide hatten Farbanhaftungen an Händen und Kleidung. Skizzen, Sprühdosen, Marker, Speicherkarten sowie geringe Mengen Marihuana wurden sichergestellt. Nach ihren Vernehmungen wurden die Beschuldigten entlassen. Sie werden sich strafrechtlich zu verantworten haben. Ungeachtet dessen müssen sie zusätzlich mit hohen Schadensersatzforderungen rechnen.

    Erst vor wenigen Wochen gelang der Ober-Ramstädter Polizei ein Schlag gegen die Szene, bei der weit über einhundert Straftaten geklärt und fünfzehn Tatverdächtige im Alter von 14 bis 21 Jahren ermittelt worden waren. Auch damals, von Oktober 2008 bis Juli 2009, waren die Jugendlichen und jungen Erwachsenen vorwiegend in Ober-Ramstadt aktiv.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: