Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Zwingenberg: Dieb beim Autoklau gestört
Kriminalpolizei sucht weitere Zeugen

    Zwingenberg (ots) - Ein dunkel gekleideter Mann wurde am Montagmorgen (21.9.09) um 2 Uhr beim Versuch, einen teuren BMW zu stehlen, gestört. Ein Zeuge wurde aufmerksam, als er Krach auf dem Gelände eines Autohauses im Gießer Weg hörte. Der Dieb hatte das Türschloss des BMW geknackt und versuchte gerade, den Wagen kurzzuschließen. Als der Mann sich ertappt fühlte, rannte er über die Straße in Richtung des gegenüberliegenden Feldes. Eine sofort eingeleitet Fahndung blieb bislang erfolglos. Die Ermittler fragen: Wer hat den Mann beobachtet oder kann andere Angaben zur Sache machen? Hinweise werden unter der Telefonnummer 06252/7060 entgegengenommen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411 o. Mobil: 0173/6596654
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: