Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Gerau
BAB 67: Autofahrer mit Haschisch erwischt

    Groß-Gerau / BAB 67 (ots) - In der Gürteltasche eines 33-jährigen Autofahrers fanden Beamte der Polizeiautobahnstation am Montag (21.09.09), kurz vor Mitternacht, einen Brocken Haschisch. Der Treburer war auf der A 67 im Bereich der Anschlussstelle Groß-Gerau kontrolliert worden. Da der Verdacht bestand, dass der Mann sich nach dem Konsum von Drogen ans Steuer setzte, wurde er zur Blutentnahme mit auf die Wache genommen. Ein Atemalkoholtest hatte zuvor einen Wert von 0,2 Promille ergeben. Die Beamten stellten das Haschisch sicher und erstatteten Anzeige. Außerdem wurde dem 33-Jährigen die Weiterfahrt untersagt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Markus Sabais
Telefon: 06151/969-2423
E-Mail: markus.sabais@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: